QiGONG SU

Martial and Healing Arts



News

Workshop Stock für Kids- Pfingsten - 19. Mai 2018
Fotos findet Ihr in der Gallery




Workshop Taiji Ball für Kids - Sa. 10. März 2018 


 

 

 

Gallery - Neue Fotos

In der Gallery findet Ihr immer wieder aktuelle Bilder der Qigong Lektionen, Workshops und Events die hier bei QiGONG SU stattfinden. Ab sofort sind nun auch die Bilder vom Feuerritual vom 27. Oktober und dem Bäume umarmen in der Qigong-Lektion vom 30. Oktober 2017 online zu sehen.


Viel Spass beim anschauen! Hier gehts zu den Bildern!




Abwesenheit wegen Weiterbildung

Vom 7. - 17. November 2017 finden keine Lektionen bei QiGONG SU statt.
Ich werde in Vancouver, Canada, für einige Tage die Möglichkeit haben am SYL Wushu Taiji Qigong Institute zu trainieren und mich weiter zu bilden. Dies ist einer meiner Herzenswünsche! Und durch Zufall und natürlich auch durch Eigeninitiative im richtigen Moment wurde dies möglich. Ich freue mich sehr darauf.

Die Lektionen finden ab 18. November wieder wie gewohnt statt.




Übernachtungs-Party Oktober 2017 - Fotos findet Ihr in der Gallery


Qigong Therapy wird QiGONG SU, Oktober 2017



Ferien Workshop Fussreflexzonen-Massage für Kids - 17. Juli 2017

Im schönen Garten in Bubikon haben wir uns getroffen und haben dank dem super Wetter den Workshop gleich dort gemacht. Zum Starten etwas Anatomie; wie sehen die Füsse denn unter unserer Haut aus? Knochen, Gelenke, Bänder, Sehnen... was ist was? 

Mit viel Interesse haben die Kids Ihre Füsse erforscht und Fragen gestellt. Danach durfte jedes Kind seine Füsse in einem vibrierenden, Blubberbad verwöhnen und abkühlen. Die Kids die warten mussten, sprangen in den Pool und kühlten sich so ab. Als jedes Kind saubere und "beblubberte" Füsse hatte (mit viel viel Gras aus der Wiese dran :-) haben wird die Fusscreme hervorgeholt (die eigentlich eine Handcreme ist, die aber perfekt für eine Fussmassage ist). 

Mit einem Bild eines Fusses mit den eingezeichneten Zonen als "Landkarte", haben wir gegenseitig unsere Füsse erkundet und jedes Kind durfte einem oder mehreren Kindern eine Fussmassage machne und selbst eine erhalten. Einige waren zu erst sehr kitzlig und das Massieren war fast nicht möglich aber mit der Zeit gewöhnten sich alle daran und genossen sichtlich die Streicheleinheiten an den Füssen.